Witze Zum Wegschmeißen

Super Witze (644)

Bewertung: 5 von 5

Eine junge Frau geht im Supermarkt einkaufen und hat an der Kasse folgende Artikel im Korb: eine Seife, eine Zahnbürste, einmal Zahnpasta, ein Pfund Brot, einen LiterMilch, eine Backofenpizza und einen Joghurt. Der Kassierer sieht die Frau an, lächelt und sagt:"Single, hae?" Die Frau lächelt schüchtern zurück und fragt: "Wie haben Sie das rausgefunden?" Er antwortet:"Weil Sie hässlich sind..."

Witz Nr. 1800
Warum onanieren Taubstumme immer mit der linken Hand? Weil sie mit der rechten Hand stöhnen müssen....

Witz Nr. 1801
Zwei Polizisten fischen einen toten Polen aus der Donau, der einen Knebel im Mund hat, eine schwere Eisenkette um den Körper geschlungen und die Füße in einem Zementblockeingeschlossen. "Typisch", sagt der eine zu seinem Kollegen, "klauen immer mehr, als sie tragen können..."

Witz Nr. 1802
Ein reicher Mann möchte sich ein Sommerhaus auf dem Landkaufen. Er findet ein schönes an einem See und erkundigt sich bei einem Bauern nach der Mückenplage. "Ach, das macht nichts. Wir setzen unsere Schwiegermutter vor die Tür, schmieren ihr Honig ins Gesicht und dann gehen die Mücken alle an sie." Der Mann ist entsetzt: "Um Himmelswillen, die kratzt sich ja blutig!" "Nee, nee, das geht nicht - sie ist nämlich gelähmt!"

Witz Nr. 1803
Was ist der Unterschied zwischen einer Schlange auf der Autobahn und einer im Dschungel? Bei der auf der Autobahn ist das Arschloch vorne...

Witz Nr. 1804
Im Altersheim wird an die über 70-jährigen Männer zweimal am Tag eine halbe Viagra ausgeteilt. Morgens zum Frühstück, damit sie sich nicht mehr auf die Schuhe pinkeln, und abends, damit sie nicht aus dem Bettrollen...

Witz Nr. 1805
Feministinnen wie Alice Schwarzer verhüten mit dem Gesicht...

Witz Nr. 1806
Fritzchen und Peterchen spielen bei Peterchen zuhause WilhelmTell. Fritzchen steht mit einem Apfel auf dem Kopf an der Wand, Peterchen zielt - doch er schießt daneben undtrifft in Fritzchens rechtes Auge. Peterchen zielt nochmals - doch er schießt erneut daneben und trifft Fritzchens linkes Auge. Da sagt Fritzchen: "Ich muss jetzt nach Hause gehen!"Peterchen: "Du Spielverderber! Nur weil ich nebengetroffen habe?" Fritzchen: "Nein - meine Mama hat gesagt, ich solle heimkommen, wenn es dunkel ist..."

Witz Nr. 1807
Eines Nachts im alten englischen Schloss. Ein Gast, der durch die Korridore irrt, trifft auf ein Gespenst, welches ihm traurig berichtet: "Ich bin schon seit über vierhundert Jahren hier." "Ah, das trifft sich gut, dann wissen Sie doch sicher wo hier die Toiletten sind..."

Witz Nr. 1808
Der neue Pfarrer in Schottland lässt einen Korb für die Kollekte herumgehen. Als der Korb wieder beim Pfarrer ankommt, ist er immer noch leer. Da wendet sich der Pfarrer zum Altar und kniet nieder: "Lieber Gott, ich danke dir, dass wenigstens der Korb noch zurückgekommen ist."

Witz Nr. 1809
Im Senat der Vereinigten Staaten wurde darüber diskutiert, ob denn nicht zu viele Generäle beschäftigt wären und man kam zu dem Schluss, eine Vorruhestandsregelung der folgenden Art einzuführen: Jeder General, der sich bereit erklärt, in den Vorruhestand zu gehen bekommt eine anständige Pension und zusätzlich eine einmalige Zahlung, deren Höhe in der Weise bestimmt wird: Der Abstand in Zentimetern von zwei beliebigen Punkten des Körpers wird mit $1.000 multipliziert und ausbezahlt. Zwei Wochen später gehen drei Generäle zur zuständigen Stelle um ihren Vorruhestand zu beantragen. Der erste lässt sich vom Scheitel bis zur Sohle messen, kommt auf 1 Meter 90 und staubt $190.000 ab. Der zweite General stellt sich auf die Zehenspitzen und streckt die Arme aus, wodurch er auf 2 Meter 30 kommt und $230.000 mit nach Hause nimmt. Als der dritte General gefragt wird, zwischen welchen Punkten gemessen werden soll, da antwortet er kurz und knapp: "Von der Spitze meines Gliedes bis direkt unter meine Hoden." Schickt ihn der Sachbearbeiter in die medizinische Abteilung, um die Messung vornehmen zu lassen. Dort wird er aufgefordert, sich auszuziehen. Er lässt die Hosen runter und der Arzt staunt: "Mein Gott, wo sind ihre Hoden?" Antwortet der General: "In Vietnam..."

Witz Nr. 1810
Zwei Polen machen ihren ersten Ausflug mit einem Zug nach Warschau. Ein Verkäufer im Korridor des Zuges verkauft Bananen, die sie niemals gesehen haben. Beide kaufen eine. Begierig schält der erste die Banane und beißt gerade ab, als der Zug in einem Tunnel verschwindet. Als der Zug herauskommt, schaut er nach seinem Freund und sagt: "Die würde ich nicht essen, wenn ich Du wäre." "Warum nicht?", fragt der zweite Pole. "Ich habe nur einen Bissen gegessen und wurde für eine halbe Minute blind..."

Witz Nr. 1811
Ein Schotte beim Friseur: "Was kostet einmal Haare schneiden?" "Sechs Schillinge." "Und Rasieren?" "Drei Schillinge!" "Gut, dann rasieren Sie mir den Schädel..."

Witz Nr. 1812
Ein Finne und Schwede sitzen abends zusammen in der Bar. Nach vier Stunden hebt der Finne sein Glas: "Skol!" Darauf der Schwede: "Wollen wir hier trinken oder reden?"

Witz Nr. 1813
Ein Mann kommt an einem Brunnen in Irland vorbei. Er schaut ihn sich an und überlegt, wie tief er wohl ist. Also hebt er einen kleinen Stein auf und wirft ihn hinein. Und er lauscht, lauscht, lauscht, hört aber den Aufprall nicht. Also überlegt er sich: "Ich werde wohl einen größeren Stein brauchen!" Gesagt getan, er findet eine Riesenklamotte von Stein, wuchtet ihn mit letzter Kraft hoch und wirft ihn in den Brunnen. Und während er noch auf den Aufprall horcht, sieht er auf einmal eine Ziege, die in einem Affenzahn auf ihn zurennt und in den Brunnen springt. Er denkt sich: 'Mensch, ist das hier ein seltsames Land, wo bin ich den hier gelandet?' Nach einer Weile kommt ein zweiter Mann hinzu und fragt: "Hast Du meine Ziege gesehen?" "Ich weiß ja nicht, ob es Deine war, das war ein seltsames Viech, die ist doch echt in den Brunnen gesprungen!""Nein, meine kann das nicht gewesen sein, die hab ich an einem Stein festgebunden."

Witz Nr. 1814

Erste Seite  Vorherige Seite < 35 36 37 38 39 40 41 42 43 > Nächste Seite