Witze Zum Wegschmeißen

Super Witze (644)

Bewertung: 5 von 5

Ein englischer Gentleman mit Melone und Schirm steht an einer Bushaltestelle und liest Zeitung. Ein Passant macht ihn darauf aufmerksam, dass ihm unten was raushängt. Der Gentleman nimmt die Zeitung weg, sieht runter, sieht sich um und sagt: "Oh, she is gone..."

Witz Nr. 1845
Was ist der Unterschied zwischen einer schwarzen und einer weißen Kuh? Die weiße Kuh macht "Muh". Die schwarze Kuh macht "Hey man, Muh man!"

Witz Nr. 1846
Eine Freundin von mir, die eine Liebhaberin gälischer Sprachen ist, meinte mal, walisisch sei ungefähr wie das, was immer beim Scrabble übrigbleibe.

Witz Nr. 1847
In der Schweiz. Frage an den Schaffner: "Wo kann ich hier eine Fahrkarte kaufen?" "Das heißt hier nicht Fahrkarte, sondern Billett!" "Na gut, wo kann ich ein Billett kaufen?" "Am Fahrkartenschalter..."

Witz Nr. 1848
Ein Schweizer Umfrageunternehmen soll das Image der Nation erforschen. Man befragt dazu drei Testpersonen: "Woran denken Sie, wenn Sie die Schwyzer Nationalflagge sehen?" Der erste sagt: "An die Schwyzer Berge!" "Ach so! Jaa, seehr gut ischt des!" Die zweite Testperson antwortet: "An den Schwyzer Käse!" "Aha! Jahaa - suuuper!" Der dritte: "Ans Ficken!" "Hää, wieso denn das?!" "Ich denke immer ans Ficken..."

Witz Nr. 1849
Ein Europäer und ein Japaner streiten sich. Nach einiger Zeit eskaliert der Streit und beide werden handgreiflich - zack, auf einmal liegt der Europäer auf dem Boden. "Was war denn das?", fragt er seinen Gegner. "Das kommt aus meiner Heimat, das war Karate." Sie raufen weiter, nach ein paar Sekunden liegt der Europäer wieder auf dem Boden. "Das kommt auch aus meiner Heimat, das war Judo", sagt der Japaner. Sie raufen weiter, auf einmal liegt der Japaner auf dem Boden. "Was war denn das?", fragt dieser erstaunt. "Das kommt auch aus deiner Heimat", antwortet der Europäer, "das war ein Wagenheber von Toyota..."

Witz Nr. 1850
David Copperfield musste seine Polen-Tournee abbrechen, weil er die Eintrittskarten nicht mal zur Hälfte verkaufen konnte! Erklärung: Naja, die Polen sind halt daran gewöhnt, dass Sachenverschwinden.

Witz Nr. 1851
Ein Mann kommt in eine Kneipe: "Hallo Leute, kennt ihr schon den neuesten Burgenländerwitz? Also: ..." Bevor er weitererzählen kann, erhebt sich ein bärenharter Typ und sagt mit drohender Stimme: "Also... ich bin der burgenländische Schwergewichtsmeister im Boxen, der drahtige Typ da am Tisch ist der Karatemeister von Eisenstadt, neben ihm sitzen der Bürgermeister, der Landeshauptmann und der Polizeichef... wollen Sie noch immer einen Burgenländerwitz erzählen?!" "Eigentlich ist mir die Lust vergangen", sagt der Neuankömmling, "fünfmal denselben Witz erklären ist fad..."

Witz Nr. 1852
Häuptling "Großer Kral" war auf Studienreise in England. Wieder in seiner afrikanischen Heimat, nimmt er gleich seinen Medizinmann beiseite: "In London gibt es ganz tolle Zauberer. 20 bunt angezogene Männer treten auf einem großen Platz wie wild nach einer Lederkugel. Und, was soll ich sagen: Spätestens nach zehn Minuten fängt es an zu regnen...." Ein Mann will in einer Bank in Zürich Geld einlegen. "Wie viel wollen sie denn einzahlen?", fragt der Kassier. Flüstert der Mann: "Drei Millionen." "Sie können ruhig lauter sprechen", sagt der Bankangestellte, "in der Schweiz ist Armut keine Schande..."

Witz Nr. 1853
Wie lautet die Werbung für Urlaub in Russland? Kommen Sie zu uns, bevor wir zu Ihnen kommen.

Witz Nr. 1854
In Polen hat man nie Probleme, wenn man im Halteverbot steht: Bis die Politesse da ist, ist der Wagen garantiert weg.

Witz Nr. 1855
Polnische Reiseveranstalter werben: "Besuchen Sie Polen, Ihr Auto ist schon dort..."

Witz Nr. 1856
Aramis: "Ey d'Artagnon!" d'Artagnon: "Jaaaahaaaaaaahahaaaaaaaaha?" Aramis: "Warum trägt er denn die Zahnpastatube auf'm Kopp?" d'Artagnon: "Na ja, da stand doch drauf: 'Tube auf den Kopf stellen!'"

Witz Nr. 1857
Und da war da noch der Franzose, dessen Baskenmütze vom Kopf geweht wurde - sie landete auf einer Kuhweide, und er musste sieben Stück anprobieren, bis er seine wiederfand.

Witz Nr. 1858
TürkischesGlücksrad: "Ich kaufe ein Ü!" Bing - Bing - Bing - Bing - ...

Witz Nr. 1859

Erste Seite  Vorherige Seite < 38 39 40 41 42 43 > Nächste Seite